• Rosenheimer Fenstertage 2018

    Rosenheimer Fenstertage 2018

    Grenzen erkennenund Chancen von Technik und Innovation nutzen

  • Slide_001

    Aufbruch in neue Zeiten

    Türen und Tore als Trendsetter für technische Entwicklungen im Baubereich

Ausbau internationales Netzwerk und Prüfangebot im Rosenheimer Brandschutzzentrum von ift und UL

ift Rosenheim 2019

 

Erfolgreiche Anbieter von Fenster-, Fassaden-, Tür- und Torsystemen sowie die Zulieferer sind international ausgerichtet. Um diese Kundengruppen weiterhin optimal zu unterstützen, hat das ift Rosenheim seine internationale Ausrichtung durch Anerkennungen in den USA, Kanada und den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE) ausgebaut. Dies bietet auch Fenster- und Fassadenherstellern Vorteile, die anspruchsvolle Projekte in Deutschland und weltweit realisieren.

PI181070 Bild 02 Urkunde CD Skyline Dubai Fotolia vbjunior

Durch die Anerkennung von ift-Prüfungen und -Zertifizierungen wird der Einsatz europäischer Brandschutzelemente
in den Vereinigten Arabischen Emiraten einfacher

(Foto: Skyline_Dubai_©_Fotolia)

 

Die Globalisierung und der technologische Wandel betreffen nahezu alle geschäftlichen Tätigkeiten. Auch in unserer Branche finden sich Anbieter aus aller Welt. Das ist aber keine Einbahnstraße nach Deutschland, sondern gilt in beide Richtungen. Viele Hersteller von Fenstern, Fassaden, Türen und Zubehörteilen nutzen Ressourcen in anderen Ländern oder besetzen dort erfolgreich das Premiumsegment. Denn in den meisten Ländern schätzen zahlungskräftige Kunden Produkte „Made in Germany“, sowohl aus Prestigegründen als auch aufgrund hoher Funktionalität und Qualität.

Deshalb wurde die Präsenz im Kernmarkt Europa ausgebaut. Seit dem Sommer 2018 gibt es nun mit ift Hellas in Griechenland und ift Hrvatska in Kroatien eigenständige Gesellschaften, die Prüfungen und Dienstleistungen in eigener Verantwortung anbieten und abwickeln. Für die Kunden bedeutet dies ein Plus an Schnelligkeit und teilweise geringere Kosten, weil eine langwierige Anreise vermieden wird. Damit wird ein Großteil von Südosteuropa abgedeckt.

"Der TTF-Report ist das Branchenportal rund um die Bereiche  Tür, Tor, Fenster, Brand- und Einbruchschutz."

Dipl.-Ing. Ulrike Götz, 
Verantwortliche Redakteurin

19 SecuExpo hoch rot gelb 

 

aktuelle ausgabe head

TTF Titel 2 19 web

 

Die nächste Ausgabe
erscheint im März 2019...

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung